Alfred Finkheiser

m, #505, * 29 Dezember 1923, + 1 Januar 1945
Alfred Finkheiser|* 29 Dez 1923\n+ 1 Jan 1945|p505.htm|Karl Finkheiser|* 10 Aug 1893\n+ 14 Feb 1946|p503.htm|Emma Trengel|* 18 Mai 1896\n+ 25 Aug 1971|p504.htm|Ferdinand K. Finkheiser|* 28 Aug 1866|p500.htm|Emilie Aßmus||p502.htm|||||||

siehe Tafel Der Zweig Finkheiser aus Köppenthal

Vater* Karl Finkheiser1 * 10 Aug 1893, + 14 Feb 1946
Mutter* Emma Trengel1 * 18 Mai 1896, + 25 Aug 1971

Anmerkung*ZUM GEDENKEN
***************************************
Nachname:Finkheiser
Vorname:Alfred
Dienstgrad:
Geburtsdatum:29.12.1923
Geburtsort:
Todes-/Vermisstendatum:01.01.1945
Todesort:Schluesselburg
****************************************
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Pressereferat
Werner-Hilpert-Straße 2
D 34112 Kassel
Telefon (0561) 7009-0
Telefax (0561) 7009-270
E-Mail presse@volksbund.de 
Geburt*29 Dezember 1923Insterburg, Ostpreußen 
Tod*1 Januar 1945Schlüsselburg an der Weser2 

Zuletzt bearbeitet 18 Okt 2009

Quellenangaben

  1. [S88] Geb Arndt, Berlin Käthe Finkheiser, Information zum Familienzweig Koeppenthal ( Samara, Russland) (erhalten Nov. 2004).
  2. [S28] Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Gräbernachweis des VDK (http://www.volksbund.de/).