Friedrich Finkeisen1

m, #12, * 1 Juli 1753, + circa 1830
Friedrich Finkeisen|* 1 Jul 1753\n+ ca. 1830|p12.htm|Johann Finkeisen|* ca. 1715|p9.htm|Christina NN|* ca. 1712\n+ 1 Feb 1787|p10.htm|Einwanderer Finkeisen|* ca. 1685|p294.htm|Unbekannte Ahnfrau||p772.htm|||||||

Verwandtschaft Enkel von Einwanderer Finkeisen.
siehe Tafel Der Start im Kreis Gumbinnen, Einwanderer Finkeisen
Ein fast sinnloser Gesamtüberblick

Vater* Johann Finkeisen * ca. 1715
Mutter* Christina NN * ca. 1712, + 1 Feb 1787

Anmerkung*Pate 1 nicht entziffert
Pate 2 Schulmeister Jetsch ???
Pate 3 Meister Astmud ???
Pate 4 Eleonore Müller

Der Heiratseintrag von Friedrich Finkhäuser und Catharina Stegmann aus Gumbinnen gibt für beide einen Geburtsort Kallnen an. Das kann nicht stimmen, da der Geburtseintrag Plicken angibt.
Nach "Ortsnamenänderungen in Ostpreußen" von Helmut Zipplies ist Kallnen am 16.7.1938 in Bismarkshöh umbenannt worden. Es liegt 8 km sw von Gumbinnen.
Nach der "Topographie des Königreichs Preußen" von Goldbeck aus dem Jahr17 85 hieß der Ort vollständig Augstkallnen, wurde aber wohl abgekürzt einfach Kallnen genannt.
Augstkallnen war 1785, also wohl auch noch 1792 ein Cölmisch Gut mit acht Feuerstellen. Patron war der König von Preußen. Amtsbezirk war Buylien, es gehörte zum Kirchspiel Gumbinnen.
Nach Angaben im Ahnenpaß war er Brenner und Landwirt
Im Kirchenbucheintrag der Geburt der Tochter Louise am 2. Oktober 1802 war er Brauer (= Brenner) zu Gr. Wilken
Im Kirchenbucheintrag der Geburt des Sohnes Friedrich am 15.8.1804 w ar er Knecht zu Wilken 
Heirat*Leonore Poybesch; 1 REFN BH943 
Heirat*Helene Buckberst 
Geburt*1 Juli 1753Plicken, Kr. Gumbinnen2,3,4 
Heirat*29 Februar 1792Anna Catharina Stegmann; Gumbinnen, Ostpreußen5 
Tod*circa 1830 

Familie 1

 Helene Buckberst
Kinder 1.Karl Finkhäuser
 2.Ludwig Finkhäuser+ * 6 Mär 1820, + 20 Apr 1905

Familie 2

 Anna Catharina Stegmann * ca. 1770, + ca. 1796
Kind 1.Johann Friedrich Finkhäuser * 16 Feb 1795

Familie 3

 Leonore Poybesch
Kinder 1.Karl Finkhäuser+ * 26 Jul 1817, + 14 Mai 1886
 2.Caroline Finkhäuser+ * ca. 1830, + ca. 1930

Zuletzt bearbeitet 18 Okt 2009

Quellenangaben

  1. [S108] Fritz Hermann Gustav Finkhäuser, Familien-Aufzeichnungen aus Vlotho von 1936 (n.pub.).
  2. [S100] Evang. Kirche, Kirchenbuch Gumbinnen Altstadt, Taufen 1750 - 1794 (n.pub.), Seite 34.
  3. [S78] Fritz Gustav Karl Hugo Finkhäuser, Ahnenpaß Fritz Gustav Karl Hugo Finkhäuser ((erstellt ca. 1935)), Geburtsdatum ist falsch mit 1771 angegeben.
  4. [S101] Evang. Kirche, Kirchenbuch Gumbinnen Land, Heiraten 1780 - 1817 (n.pub.), Seite 34, Landgemeinde.
  5. [S95] Evang. Kirche, Kirchenbuch Grabowen, Taufindex 1761 - 1883 (n.pub.), Seite 239, Eintrag 8 Friedrich Finkhaeuser, ein Knecht zu K allnen mit Jungfrau Catharina Stegmann von daselbst copulie rt am 29. Feruar 1792; Seite 239, Eintrag 8.